Aktuelles

Informationen zu den Kasualvertretungen
 
 

Die Gemeindewerkstatt

Der Schwerpunkt unserer Erwachsenbildung liegt gegenwärtig

in der Gemeindentwicklung.

Seit April 2013 gibt es die Gemeindwerkstatt Endersbach.

Sie ist der runde Tisch aller Gruppen – und Projektleiter/innen und trifft sich 4 Mal im Jahr.

Sie soll der gegenseitigen Wahrnehmung und Hilfe dienen und die Kommunikation zwischen den Gemeindegruppen, - projekten und dem Kirchengemeinderat fördern.

Wir berichten einander von unserer Arbeit, klären Organsiatorsches von Terminabprachen bis zu Schlüsselfragen und verständigen uns im biblischen Horizont über die 'Ziele unesrer Gemeindearbeit.

Wir entwickeln zusammen neue Perspektiven und Methoden unserer Arbeit

Die Gemeindewerkstatt ist als Expertenrunde zuständig für die Schwerpunkte der Gemeinde und ihrem Profil.

Dazu gehört auch die Jahres- und Haushaltsplanung, die wir jedes Jahr im Herbst vorbereiten, bevor der Haushaltsplan im KGR beraten und beschlossen wird.

Die Gemeindewerkstatt wird von den Pfarrern und dem Kirchengemeinderat verantwortet und geleitet.

Sie steht auch interessierten Menschen offen, die sich überlegen, ob und wie sie sich in unserer Gemeinde einbringen können.

Die Einladungen finden Sie in unserem Gemeindebrief oder im Schaukasten am Pfarrhaus.

Termine:
Werden im Gemeindebrief und in den News angekündigt.

Vorige Seite: Galerie  Nächste Seite: Hilfsbereit